Peugeot 504 GL von Peter Schulze, München

< Zum Vergrößern auf die Bilder klicken >

Historie

Peter Schulze hat seinen 504 GL, Schalter, Baujahr 05/1978 in "blue royal", den er liebevoll "Marge" nennt, von Matthias Giersche, der sicherlich einigen als großer 404- und 504-Enthusiast bekannt ist, gekauft.

Das Auto kommt aus Frankreich und wurde von einem Franzosen eine gewisse Zeit in Marokko gefahren (der Sand in den Hohlräumen zeugt davon). Aber durch die südliche Herkunft ist das Auto noch ziemlich rostfrei!

Das Auto wurde dann von einem Deutschen in Süd-Frankreich gekauft, aber nie angemeldet. Christian Och, von dem Matthias Giersche das Auto 2006 gekauft hat, übernahm das Auto und machte es für die deutsche Zulassung fertig.

2009 hat dann Peter Schulze den Wagen übernommen und seitdem  viele Kilometer damit zurückgelegt. Die weiteste Reise führte Peter und seine Familie 2012 sogar bis Island. Viele interessante Erlebnisse mit dem Wagen könnt ihr in Peters Blog "altefranzosen.de" nachlesen.

 zurück