Peugeot 504 Break von Jan Carstensen

 

 

< Zum Vergrößern auf die Bilder klicken >

 

Historie

Jan Carstensen hat sich von Uwe Staufenberg einen 1980er Peugeot 504 Break gekauft. Der Wagen hatte beim Kauf erst 29.000 km gelaufen und war ein Leichenwagen-Umbau. Da sich auf der Heckklappe so schönes Eichenlaub befand, hat Jans Frau den Wagen "Pontifex" getauft. Mittlerweile hat Jan die Trennwand entfernt und eine "normale" Heckklappe angebaut.

Sollte jemand von Euch Sitze oder eine Rückbank für dieses 1,8-Liter-Modell haben, meldet Euch bei Jan per Mail - er freut sich auf Eure Angebote!

 

zurück